DE / DE / EUR
DE
|

AKTUELL

AKTUELL

Auch bei Ecotile spielt das Thema Covid-19 eine große Rolle. Deshalb wurden spezielle Bodenfliesen entwickelt, die die wichtigsten Regeln einfach und klar darstellen.

WELCHE BODENFLIESE IST DIE PASSENDE?

WELCHE BODENFLIESE IST DIE PASSENDE?

E500/5 - Für leichte Anwendungen

Die Bodenfliese E500/5 ist die Einstiegsversion im Programm der ineinandergreifenden Industriefliesen von Ecotile Flooring Ltd. Die 5 mm dicke Fliese ist besonders für den gewerblichen und häuslichen Gebrauch, sowie für leichte Industrieanwendungen geeignet. Bitte beachten Sie, dass die E500/5 Bodenfliese nicht für den Einsatz mit Gabelstaplern oder regelmäßigen Palettenhubwagen-Verkehr geeignet ist.

Die Fliese eignet sich ideal für folgende Anwedungsbereiche:

Bildungseinrichtungen
• Geschäfte und Retail-Flächen
• Garagen
• ESD-Version für Reinräume und Elektroproduktionen
• Büros
• Fitnessräume
• Messen, Ausstellungen und Ateliers
• Technikräume
• Montagehallen

E500/7 - Der Allrounder

Die Bodenfliese E500/7 ist das Original! Die 7 mm starke PVC-Fliese ist die ideale Lösung für eine Vielzahl an Gewerbeböden. Der Schwerlastbogen hält einer hohen Punktbelastung, Einschlägen und Schwingungen stand und ist damit auch für schweren Fußgänger- und Fahrzeugverkehr einschließlich Gabelstaplern (als Richtwert gilt ein Maximalgewicht von 3,5 Tonnen) geeignet.

Die Fliese eigent sich ideal für folgende Anwendungsbereiche:

Fabriken und Produktionsstätte
• Warenlager und Hallen
• Elektronikstatische Entladungs-Version für Reinräume und Elektroproduktionen
• Warenlager und Hallen
• Bahnhöfe und Flughäfen
• Büros und Bildungseinrichtungen
• Garagen und Werkstätte
• Retail-Flächen im Groß- und Einzelhandel
• Garagen und Werkstätten
• Ausstellungen und Verkaufsstellen
• Sport- und Freizeiteinrichtungen

E500/10 - Für starke Belastungen

Die Bodenfliese E500/10 ist eine ineinandergreifende Bodenfliese für extrem schwere Lasten. Sie ist sehr robust und widerstandsfähig gegen Einschläge. Belastungen durch hohes Verkehrsaufkommen stellen kein Problem für den Schwerlastboden dar. Die Ecotile E500/10 Fliese wird für hochfrequentierte Warenlager und als Fabrikboden verwendet. Zudem wird die Fliese für Bereiche empfholen, in denen schwere Gabelstapler, Regalbediengeräte oder Schmalgangstapler verwendet werden.

Die Fliese eigent sich ideal für folgende Anwendungsbereiche:

• Maschinenbauanlagen
• Abfertigungsgebäude
• Warenlager
• Gewerbliche Garagen
• Krafträume
• Feuerwachen
• Kraftwerke
• Verteilungszentren
• Flugzeughallen
• Wartungsdepots

ESD Boden

Ein Ecotile ESD-Böden bieten Schutz vor elektrostatischer Entladung - sie sind antistatisch und somit ableitfähig. Die ESD-Bodenfliesen sind in 5 mm und 7 mm Dicke erhältlich und können demzufolge in vielen verschiedenen Bereichen verwendet werden. 

Für welche Räume eignet sich der ESD-Bodgenbelag?

Dieses System wurde für den Einsatz in Bereichen entwickelt, in denen Komponenten vor dem Risiko einer elektrostatischen Entladung geschützt werden müssen. Dies umfasst Bereiche mit elektronischen Unterbaugruppen oder Einrichtungen, in denen mit brennbaren oder explosiven Materialien gearbeitet wird. Typische Beispiele hierfür sind Produktionen für Elektrokomponenten oder Reinräume.

Der Boden garantiert DIN EN 61340, EN 1081, EN 1815 und EN 6356. Der Oberflächenwiderstand der Fliesen liegt bei <10^4 Ohm und der Ableitwiderstand bei <10^6 Ohm.

TOPSELLER

TOPSELLER

INSTALLATION

Bei der Installation der Ecotile Bodenbeläge gibt es ein paar hilfreiche Tricks. Unter Beachtung dieser Hilfestellungen wird das Verlegen der Bodenfliesen zu einem Kinderspiel! Im Video wird Ihnen genauestens erklärt, wie es funktioniert. Auf Wunsch bieten wir Ihnen natürlich auch eine Verlegung durch unseren Monteur an. Kontaktieren Sie uns gerne hierzu!

INSTALLATION

1. Fläche ausmessen und die richtigen Bodenfliesen auswählen

2. Produkte, die zusätzlich benötigt werden, auswählen

3. Benötigtes Werkzeug auswählen

4. Welche Werkzeuge können ausgeliehen werden

5. Bodenfliesen aklimatisieren lassen

6. Fliesen-Layout festlegen

7. Gerade Linie ziehen

8. Erste Fliese legen

9. Zeit sparen mit Hilfe eines Rollers

10. Bereiche, die mehr Aufmerksamkeit benötigen

11. Fliesen richtig zuschneiden

12. Flächen kleben

13. Das Finishing

Bei der Installation der Ecotile Bodenbeläge gibt es ein paar hilfreiche Tips, die beachtet werden sollten. Unter Beachtung dieser Hilfestellungen wird das Verlegen der Bodenfliesen zu einem Kinderspiel! Im Video wird Ihnen genauestens erklärt wie es funktioniert. Auf Wunsch bieten wir Ihnen natürlich auch eine Verlegung durch unseren Monteur an. Kontaktieren Sie uns gerne hierzu!

PASSENDES ZUBEHÖR

PASSENDES ZUBEHÖR

WARUM ECOTILE BODENFLIESEN?

WARUM ECOTILE BODENFLIESEN?

Qualitätsstandard ISO9001
Umweltstandard ISO 14001
Gesundheit und Arbeitssicherheit OHSAS 18001 (ausstehend)
CE-Markierung
Brandstoffklasse BFI S1
Geprüfte Rutschhemmung R10
BS EN 61340-5 / IEC 61340 Schutz elektronischer Geräte vor elektrostatischen Phänomenen (ESD-Boden)
Einhaltung von REACH
Zugelassen nach Achilles
Ü-Markierung (ausstehend)
Europäische VOC-Emissionsverordnungen (ausstehend)
Qualitätsstandard ISO9001
Umweltstandard ISO 14001
Gesundheit und Arbeitssicherheit OHSAS 18001 (ausstehend)
CE-Markierung
Brandstoffklasse BFI S1
Geprüfte Rutschhemmung R10
BS EN 61340-5 / IEC 61340 Schutz elektronischer Geräte vor elektrostatischen Phänomenen (ESD-Boden)
Einhaltung von REACH
Zugelassen nach Achilles
Ü-Markierung (ausstehend)
Europäische VOC-Emissionsverordnungen (ausstehend)