CH / DE / CHF
CH
|

WELLER NEWS

Übergabe der Weller EREM DEMO-KITS für unser Sales-Team

WELLER NEWS

Übergabe der Weller EREM DEMO-KITS für unser Sales-Team

Diese Produkte sind in den Demo-Kits enthalten

Diese Produkte sind in den Demo-Kits enthalten

RT ACTIVE TIPS

Entdecken Sie die neue RT-Lötspitzen-Serie von Weller

RT ACTIVE TIPS

Entdecken Sie die neue RT-Lötspitzen-Serie von Weller

3 RT-SPITZENSERIEN FÜR EIN MAXIMUM AN PRÄZISION, PERFORMANCE UND POWER

RT-ULTRA für große Komponenten

RT-MICRO für Standardkomponenten

RT-PICOfür kleine Komponenten

Perfekte Wärmeübertragung
Eingebauter Sensor
Schnellste Aufheiz- und Erholungszeit
Passend für WX-Stationen

3 RT-SPITZENSERIEN FÜR EIN MAXIMUM AN PRÄZISION, PERFORMANCE UND POWER

RT-ULTRA für große Komponenten

RT-MICRO für Standardkomponenten

RT-PICO für kleine Komponenten

Perfekte Wärmeübertragung
Eingebauter Sensor
Schnellste Aufheiz- und Erholungszeit
Passend für WX-Stationen

WT-STATIONEN

Die "CAN-DO" Lötstationen von Weller

WT-STATIONEN

Die "Can-Do" Lötstationen von Weller

FEATURES

Hohe Produktivität (Netzteil mit 1 Kanal, 90 W / 150 W)
Hohe Leistung und Funktionalität - viele anschließbare Tools
Klare Menüstruktur bietet intuitive Bedienung
Grafische LCD mit Hintergrundbeleuchtung
Stapelbare Einheiten
Automatische Abschaltung, integrierter Nutzungssensor im Werkzeug
Hohe Produktivität (Netzteil mit 1 Kanal, 90 W / 150 W)
Hohe Leistung und Funktionalität - viele anschließbare Tools
Klare Menüstruktur bietet intuitive Bedienung
Grafische LCD mit Hintergrundbeleuchtung
Stapelbare Einheiten
Automatische Abschaltung, integrierter Nutzungssensor im Werkzeug

"CAN DO" - LÖTSTATIONEN FÜR ECHTE MACHER

Finden Sie Ihre passende Station in unserem Weller-Shop

LÖTSTATIONEN FÜR ECHTE MACHER

Finden Sie Ihre passende Station in unserem Weller-Shop

WELLER ABSAUGUNG

SAUBERE LUFT KOMMT NICHT VON UNGEFÄHR

WELLER SCHADSTOFFABSAUGUNG

SAUBERE LUFT KOMMT NICHT VON UNGEFÄHR

Während dem Löten oder bei Klebe und Laseranwendungen entstehen schädliche Feinstaub-Partikel und Gase, die für Umwelt und Mitarbeiter schädlich sein könnnen.
Auch im Bereich der Schadstoffabsaugung ist Weller bestens aufgestellt und begnetet diesem Problem mit verschiedenen Absauglösungen:

Während dem Löten oder bei Klebe- und Laseranwendungen entstehen schädliche Feinstaub-Partikel und Gase, die für Umwelt und Mitarbeiter schädlich sein könnnen.
Auch im Bereich der Schadstoffabsaugung ist Weller bestens aufgestellt und begnetet diesem Problem mit verschiedenen Absauglösungen:

FLÄCHENABSAUGUNG

ABSAUGUNG AN DER LÖTSPITZE

LASERABSAUGSYSTEM

eignet sich für Handlöten, Lötbäder, Heißluftlöten, Mikrolötplätze oder Klebearbeiten
Maximaler Schutz für den Bediener
Tragbar, zur Platzierung unter oder neben der Bank
Längere Standzeit durch außergewöhnlich große Filterfläche
Niedriger Geräuschpegel und einfacher Filterwechsel
Automatisiertes Filterwechsel-Benachrichtigungssystem
Einfacher Filterwechsel
Weller FE-Lötkolben verfügben über ein fest eingebautes Absaugrohr über der Lötspitze
für den Betrieb mit dem Zero-Smog-System konstruiert
saugt unangenehme und gesundheitsgefährdende Dämpfe ab
die Lötspitzentemperatur wird dadurch nicht beeinflusst
saugen schädliche Emissionen direkt am Laserkopf ab
schützt die Linse des Lasers vor Schäde
verhindert die Verteilung von Schadstoffen in der Raumluft

FLÄCHENABSAUGUNG

eignet sich für Handlöten, Lötbäder, Heißluftlöten, Mikrolötplätze oder Klebearbeiten
Maximaler Schutz für den Bediener
Tragbar, zur Platzierung unter oder neben der Bank
Längere Standzeit durch außergewöhnlich große Filterfläche
Niedriger Geräuschpegel und einfacher Filterwechsel
Automatisiertes Filterwechsel-Benachrichtigungssystem
Einfacher Filterwechsel

ABSAUGUNG AN DER LÖTSPITZE

Weller FE-Lötkolben verfügben über ein fest eingebautes Absaugrohr über der Lötspitze
für den Betrieb mit dem Zero-Smog-System konstruiert
saugt unangenehme und gesundheitsgefährdende Dämpfe ab
die Lötspitzentemperatur wird dadurch nicht beeinflusst

FLÄCHENABSAUGUNG

eignet sich für Handlöten, Lötbäder, Heißluftlöten, Mikrolötplätze oder Klebearbeiten
Maximaler Schutz für den Bediener
Tragbar, zur Platzierung unter oder neben der Bank
Längere Standzeit durch außergewöhnlich große Filterfläche
Niedriger Geräuschpegel und einfacher Filterwechsel
Automatisiertes Filterwechsel-Benachrichtigungssystem
Einfacher Filterwechsel

ABSAUGUNG AN DER LÖTSPITZE

Weller FE-Lötkolben verfügben über ein fest eingebautes Absaugrohr über der Lötspitze
für den Betrieb mit dem Zero-Smog-System konstruiert
saugt unangenehme und gesundheitsgefährdende Dämpfe ab
die Lötspitzentemperatur wird dadurch nicht beeinflusst

LASERABSAUGSYSTEME

saugen schädliche Emissionen direkt am Laserkopf ab
schützt die Linse des Lasers vor Schäde
verhindert die Verteilung von Schadstoffen in der Raumluft

LASERABSAUGUNG

saugen schädliche Emissionen direkt am Laserkopf ab
schützt die Linse des Lasers vor Schäden
verhindert die Verteilung von Schadstoffen in der Raumluft

FINDEN SIE IHRE PASSENDE SCHADSTOFFABSAUGUNG IN UNSEREM WEBSHOP

WARUM IST SCHADSTOFFABSAUGUNG SO WICHTIG?

WARUM SCHADSTOFFABSAUGUNG SO WICHTIG IST

INFO-CENTER

INFO-CENTER

DAS UNTERNEHMEN

UNTERNEHMEN

GESTERN

  • 1945: Carl. E Weller gründet die Weller Manufacturer Company
  • 1960: Patentanmeldung in den Vereinigten Staaten des "Magnastat"-Lötkolbens, der ein Magnetelement zur Regelung der Temperatur an der Lötspitze einsetzte
  • 1959: Expansion nach Übersee, Eröffnung eines Werkes in Besigheim/Deutschland und in anderen Ländern
  • Weller Germany wurde bald zum Weltmarkführer in der Entwicklung und Produktion von Handlötgeräten. Die Produkte bekamen das Emblem "Made in Germany"
  • 1993: Erstmalige Zertifizierung nach ISO 9001:2008 für Qualitätssysteme

HEUTE

  • Neue Ausrichtunge zur Automation und Konnektivität
  • Alte Lieblinge erhalten einen neuen Look und optimierte Funktionen
  • Profi-Produkte werden nach Leistung, Technologie und Effizienz in unterschiedliche Linien gegliedert
  • Unter Berücksichtigung gesundheitlicher Aspekte und den Workflows der Kunden werden heute Filterung, Ergonomie, Nachverfolgbarkeit und Konnektivität an erste Stelle gesetzt

MORGEN

  • Fokus liegt auf Mobile und Cloud-Computing-Lösungen, dem "Internet of Things"
  • Künstliche Intelligenz und lernende Maschinen werden das Arbeitsumfeld in bedeutendem Maß beeinflussen