DE / DE / EUR
DE
|

ESD Verpackung und Versand

ESD Verpackungen sind im ESD Bereich von höchster Bedeutung.
Sie verhindern elektrostatische Aufladungen und schützen somit hochsensible Bauteile wie z.B. Platinen, elektronische Bauteile oder Computerchips.
Unterteilt werden ESD Verpackungen in leitfähig (conductive), ableitfähig (dissipative) und abschrimend (shielding). Die jeweiligen Eigenschaften, sowie auch die Haltbarkeit, hängen vom verwendeten Material und/oder dem Aufbau der Verpackung ab. Leitfähige und ableitfähige Materialien schützen das Bauteil gegen Verschmutzung und laden sich selbst nicht elektrostatisch auf. Diese Verpackung wird innerhalb einer ESD Zone (EPA) verwendet. Abschirmende Verpackung schützt das Material bei dem Transport außerhalb einer ESD-Zone (EPA) vor elektrostatischer Aufladung. Diese Verpackung kann innerhalb und außerhalb der EPA verwendet werden.
Je nach Packgut, haben wir für Sie individuelle Lösungen - ESD Beutel, ESD Folien oder ESD Versandschachteln mit ESD Schaumstoff.

Produktname

Hersteller

Artikel-Nr.

Hersteller-Nr.

Menge

Preis